Zuletzt aktualisiert 10.11.2019

 

Der Weg

zu einem besseren Bild

 

Auf den folgenden Seiten wollen wir uns vorstellen.

 

 

Interessierte Amateurfotografen, oder alle, die mehr über den Club erfahren möchten, dürfen sich gern bei uns melden.   

 

 

Themenfotografie  2019

 

 

Morgendämmerung oder Abenddämmerung, in  beiden Phasen gibt es eine Blaue Stunde und
eine Goldene Stunde. Genau davon sollte im November drei Aufnahmen gezeigt werden.

 

 

Zum freien Thema im Oktober durfte jeder nur EIN Bild vorstellen. Trotzdem wurde so viel wie selten über die ausgezeichneten Beiträge diskutiert. 

 

 

Im September wollten wir drei Bilder zum Thema Wasser oder Wasserfall sehen.
10 Bildautoren stellten ihre Beiträge vor, und der beste ist wieder in der Galerie zu sehen.



Im August lautete das Thema Bergwelten.
Wer dabei an schroffe und eisbedeckte Gipfel denkt, wurde nicht enttäuscht. Doch es wurden noch andere hochalpine Motive gezeigt.


Freies Thema, bei dem die 8 Teilnehmer wieder drei  Beiträge, die inhaltlich zusammen gehören, beim Juli-Clubabend vorstellen konnten.
Welches Motiv wurde hier ausgewählt?

 

Tiere,
lautete das Thema am Juni-Clubabend. Alles war möglich, also ein leichtes Thema. Von 9 Mitgliedern wurden erstaunliche Beiträge vorgestellt. 

 

 

Kleine Motive - ganz groß = Makro

Das zeigten 7 Bildautoren im Mai passend zu unserem Thema. Das beste der drei eingereichten Aufnahmen eines Mitglieds wird hier präsentiert.
 

Ein Freies Thema war im April gefordert und neun Fotografen stellten ihre besten drei Aufnahmen vor. Dabei gab es auch Ergebnisse vom Workshop im März.


Lichter der Großstadt lautete das Thema für den Februar. Es wurden zwar nur 8 Beiträge eingereicht, doch hatten alle eine große Qualität.

 

 

Der Januar startete mit dem  'freies Thema' und 12 Bildautoren stellten zu einem selbst gewählten Thema 3 Motive vor. Das Beste wird hier präsentiert.